Wimpernverlängerung

Wimpernverlängerung mit Einzelwimpern oder 3D-Technik

Seidenwimpern in ausgezeichneter Qualität sind besonders weich und eignen sich somit hervorragend um Ihnen den Traum einer qualitativen Wimpernverlängerung zu erfüllen. Die Wimpern sind von Natur aus tiefschwarz und müssen deshalb nicht getuscht werden. Schwimmen, Duschen oder Sauna, alles ist mit einer Wimpernverlängerung möglich.

Eine Wimpernverlängerung mit einzelnen Seidenwimpern oder Flare-Lashes (kleine Büschel) wird – wie auch bei Stars und Sternchen üblich – auch von uns zur Verschönerung Ihrer Augen eingesetzt. In ca. 1 – 2 Stunden begleiten wir Sie schonend und schmerzfrei auf dem Weg zu perfekten Wimpern.

Zudem haben wir eine große Auswahl an Kristallsteinchen und Glitzerwimpern.

Wir führen verschiedene Längen und Biegungen (8 – 15 mm lang, J, B und C Curl). In einem ausführlichen Beratungsgespräch wählen wir die für Sie passenden Wimpern aus und setzen Sie auf Wunsch auch gleich ein.

Hochwertige Kleber erlauben bei guter Pflege eine Tragedauer von 3 – 4 Wochen. Um schöne Wimpernverlängerungen dauerhaft perfekt zu halten, können Sie die Wimpern ca. 1 mal pro Monat auffüllen lassen.

 

Behandlungsverlauf Wimpernverlängerung

Vor der Behandlung werden in einem ausführlichen Beratungsgespräch all Ihre Fragen beantwortet sowie die Empfindlichkeit Ihrer Augen besprochen.  Bei der Wimpernverlängerung legen Sie sich auf unsere Kosmetikliege und schließen die Augen.

Das untere Augenlid wird mit Klebestreifen vor dem Wimpernkleber geschützt. Die künstlichen Wimpern werden dann einzeln mit einem wasserfestem Wimpernkleber auf den oberen Naturwimpern und ganz nah kurz vor dem Lidrand befestigt. Pro Augenlid können zwischen 50 und 100 Einzelwimpern verwendet werden, damit die Wimpernverlängerung möglichst natürlich aussieht.

Bevor wir beginnen, setzen wir Ihnen eine Probewimper ein, damit Sie sehen ob die für Sie ausgewählte Länge Ihnen gefällt.
Wimper für Wimper kommen Sie ihrem Volumen näher.

Vertrauen Sie jahrelanger Erfahrung und gönnen Sie sich neuen Schwung für die Augen, die Suche nach perfekten langen Wimpern hat ein Ende.

Kommen Sie auf uns zu – wir beraten Sie gern.

 

Preis Wimpernverlängerung Nürnberg und Umgebung

Einzelne Seidenwimpern Lash Extensions Preise
Komplette Wimpernverlängerung 119,- €
Refill nach 2 Wochen 40,- €
Refill nach 3 Wochen 50,- €
Refill nach 4 Wochen 60,- €
Nach 5 Wochen Neupreis  
 

Bitte beachten Sie:

Häufig sehen wir Wimpernverlängerungen mit verklebten Wimpern, falschen Längen, starkem Ziepen oder zu viel Kleber an den Verbindungsstellen.

um diese Probleme mit Ihnen gemeinsam zu lösen nehmen wir uns gerne für Sie Zeit.

Kunden die von anderen Studios zu uns wechseln zahlen deshalb beim ersten Termin den Preis einer kompletten Neuverlängerung.

Die Refill-Preise gelten, wenn die Wimpernverlängerung bei uns gemacht wurde.

 
Strasssteine auf den Wimpern/Lid appliziert pro Stück 1,- €
Flare Lashes (W-Seidenwimpern) Flare Extensions Preise
Erstverlängerung mit Flare Lashes (W-Seidenwimpern) 60,- €

 

Kundenerfahrungen aus Nürnberg und Umgebung

Wir bedienen nicht nur Kundinnen aus Fürth, gerne besuchen uns auch Kundinnen aus Nürnberg, Erlangen und Schwabach. Ihrem Wunsch nach Beauty kommen wir gerne nach. Nach Kundenaussagen haben wir uns dauerhaft zu einem Geheimtipp und somit zu einer guten Adresse in Nürnberg und Umgebung entwickelt. Wir freuen uns wenn auch Sie Ihre guten Erfahrungen mit uns und einem unserer besten Produkte mit Ihren Bekannten teilen und uns empfehlen.

 

Brauche ich nach der Wimpernverlängerung noch eine Wimpernzange?

Nein, da die Wimpern schon eine Biegung haben und schön geschwungen sind.

Hilft ein Wimpernserum bei einer Wimpernverlängerung?

Sogar sehr, mit Hilfe des Wimpernserums, stärken Sie zusätzlich Ihre Wimpern nach einer Verlängerung. In unserer Praxis können Sie ein von uns empfohlenes Wimpernserum erwerben.

Ich habe eine schlechte Wimpernverlängerung, kann man noch was machen?

In einem kostenlosen Beratungsgespräch sehen wir uns Ihre Wimpernverlängerung an. Mit einem speziellem Lösemittel, versuchen wir dann vorsichtig Ihre Wimpern zu lösen. Es kann sein, dass Ihre Wimpern durch falsche Applikation beansprucht wurden und nach dem entfernen etwas Zeit zum Regenerieren brauchen. Mit Hilfe eines von uns empfohlenen Wimpernserums können Sie Ihre beanspruchten Wimpern zusätzlich stärken.

Wie pflege ich meine Wimpernverlängerung?

Nach der Applikation bekommen Sie eine kleine Bürste, Pflegehinweise und eine kleine Flasche ölfreie  Abschminke mit. Mit der Bürste vorsichtig die Wimpern zurecht kämmen, bitte nicht voll durchbürsten, da Sie sich Wimpern ausreißen könnten. Die Abschminke mithilfe des Applikators auf ein Q-Tip auftragen und vorsichtig den Lidrand reinigen.

Werden meine Wimpern weniger durch eine Wimpernverlängerung?

Bei einer professionellen Wimpernverlängerung mit richtiger Applikation, werden Ihre Wimpern keinen Schaden nehmen.

Wann sollte ich einen Refill-Termin machen?

Wenn Sie Ihre Wimpernverlängerung das erste Mal haben, empfehlen wir nach 2 Wochen zur ersten Kontrolle bzw. auffüllen zu kommen. Da Sie in der ersten Zeit lernen müssen damit umzugehen und Sie doch ein paar Wimpern verlieren könnten. In der Regel werden die Auffülltermine in Abständen von ca. 2-3 Wochen gemacht um immer ein schönes Ergebnis zu haben.

Was muss ich nach einer Wimpernverlängerung beachten?

Geben Sie dem Kleber Zeit zum trocknen. Er braucht mindestens 24 Stunden. Bitte meiden Sie in dieser Zeit Wasserkontakt um die Augenherum.

Allgemein sollten Sie wenn Sie eine Wimpernverlängerung haben, auf Sauna, Chlorwasser, Salzwasser, Ölhaltige Produkte, Fettige Cremes oder Wasserfeste Wimperntusche / Mascara verzichten. Dies beeinflusst die Klebeste

llen, sodass der Kleber spröde wird und die Wimpern ausfallen könnten.

Muss ich nach einer Wimpernverlängerung noch tuschen bzw. Mascara benutzen?

Sie dürfen die nachgewachsenen Wimpern am Wimpernansatz Tuschen. Benutzen Sie nur wasserlösliche Wimperntusche bzw. Mascara. Da sich diese Einfacher zu reinigen lässt. Spezielle Wimperntusche für Wimpernextensions bekommen Sie bei uns. Benutzen Sie bitte keine wasserfeste Wimperntusche bzw. Mascara. Es besteht die Gefahr, dass Sie sich beim Abschminken die Wimpern ausreißen, der Kleber nicht mehr hält oder beim Auffüllen die Wimpernextensions nicht halten.

Welche Länge für eine Wimpernverlängerung?

Nach einer gründlichen Reinigung Ihres Lides, messen wir Ihre Wimpernlänge. In der Regel sind die Seidenwimpern ca. 1-2 mm länger als die eigenen Wimpern. Bei einer Verdichtung nimmt man die gleiche Länge wie die eigenen Wimpern.

Welche Wimpern sind gut für eine Wimpernverlängerung?

Es werden Nerzwimpern (Tierhaar) angeboten. Viele Kunden wissen nicht ob eine Allergie dagegen besteht. Um dieses Risiko zu vermeiden empfehlen wir Seidenwimpern, da die Verträglichkeit am besten ist, und diese zudem einen schönen Glanz haben.

Ist das Färben der Wimpern vor einer Wimpernverlängerung nötig?

Nein, da wir schwarzen Kleber benutzen und die Wimpern dadurch mit einfärben.

Was ist vor einer Wimpernverlängerung zu beachten?

Wenn möglich kommen Sie bitte abgeschminkt zur Behandlung. Benutzen Sie bitte keine Creme oder fetthaltigen Pflegeprodukte. Benutzen Sie keine Wimpernzange. Falls Sie Kontaktlinsen tragen, bringen Sie bitte Ihre Aufbewahrungsbox und Ihre Lesebrille mit.

Schadet eine Wimpernverlängerung meinen eigenen Wimpern?

Eine Wimpernverlängerung sollte nur von der Fachfrau durchgeführt werden. Der Wimpernkleber sollte nicht in den Kontakt mit dem Lidrand kommen, so ist gewährleistet, dass der eigenen Haarwurzel nicht geschadet wird. Eine Verlängerung mit Nerz- oder Seidenwimpern ist die beste Lösung, so werden Ihre Wimpern nicht schwer belastet da diese sehr leicht sind.

Wichtig ist auch, dass die Wimpern nicht zusammenkleben sonst wenn diese unterschiedlich schnell wachsen ein unangenehme Gefühl auf dem Lidrand gibt.

Wie bereite ich mich auf eine Wimpernverlängerung vor?

Um schöne Traumwimpern zu erhalten sollten Sie ungeschminkt und mit gereinigten Augen zu uns kommen, damit Ihre neuen Wimpern gut haften.

Wichtig ist falls Sie Kontaktlinsen tragen, diese herausnehmen. Nach der Behandlung können Sie diese wieder beruhigt einsetzen.

Wie lange dauert eine Wimpernverlängerung?

Zwischen 60 und 120 Minuten kann die erste Wimpernverlängerung dauern da diese sehr zeitaufwändig ist. Je nach Anzahl der gewählten Wimpern variiert der Anwendungszeitraum.

Beim auffüllen dauert es ca. 60 Minuten ja nachdem wann Sie auffüllen lassen und wie viele Wimpern verloren gegangen sind.

Wie lange hält eine Wimpernverlängerung?

Durch den natürlichen Erneuerungsprozess fallen die falschen Wimpern mit den natürlichen Wimpern nach ca. 3 bis 6 Wochen aus. Wenn nicht aufgefüllt wird wirkt die Verlängerung immer dünner. Regelmäßiges auffüllen nach 2 – 3 Wochen ist empfehlenswert.

Welche Wimpern gibt es?

Wimpern gibt es in vielen verschiedenen Längen, Biegungen und Stärken.

Am beliebtesten sind Wimpern aus Nerzhaar (Tierfell) oder Seidenwimpern da diese sehr weich und fein sind und einen sehr tiefschwarzen seiden Glanz besitzen. Stars und Sternchen tragen nur diese Wimpern.
Es gibt synthetische Nerz- und Seidenwimpern die aus synthetischen Fasern hergestellt werden, diese sind auch sehr weich und haben einen schönen Glanz.
Gerne verwendet werden auch Echthaarwimpern die sehr hochwertig sind.
Farbige Wimpern sind auch im Trend und werden auch immer öfter verwendet.

 

-> zur Bildergalerie